Fotografie heißt für mich Konzentration, Vorbereitung, die Suche nach dem entscheidenden Moment, der Blick für das Wesentliche und auch Handwerk, so das der Zufall zur Nebensache wird!

Zur Fotografie gekommen bin ich tatsächlich über einen kleinen Umweg, studieren wollte ich etwas ganz anderes, Modedesign. Bin dann über Praktikas bei Fotografen beim Fotografieren gelandet und habe seitdem nichts anderes mehr machen wollen.

Um dann doch was Handfestes zu haben habe ich 1997 meine Ausbildung begonnen und die 2001 abgeschlossen. Seidem habe ich immer fotografiert  mal mehr mal weniger, zwischenzeitlich war ich auch einfach nur Mama.  Den Schritt ins kalte Wasser mit einer 100% Selbständigkeit habe ich 2012 gewagt und es seitdem nicht bereut auch wenn ich zwischenzeitlich noch 2 Kinder bekommen habe  es dadurch nicht leichter geworden ist, kann ich mir auch jetzt noch Nichts anderes vorstellen.

Ich mag den Kontakt mit Menschen, Große wie Kleine, offene oder eher introvertiert. Für jeden soll DAS Foto dabei sein,  darüber freue ich mich genauso wie meine Kunden. Und so ist jedes Fotoshooting auch für mich immer wieder spannend.

 

Dabei unterhalte ich mich sehr gerne mit meinen Kunden über Gott und die Welt. Durch meine eigenen Erfahrungen weiss ich das nicht immer alles nach Plan läuft und das hilft mir nicht nur “noch“ einen Kunden zu sehen sondern vor allem einen

Menschen.

Hier in einem Interview mit Prontopro gibt es noch etwas mehr zu lesen über mich und meine Arbeit.  ( Achtung sie verlassen mit einem Klick meine Webseite)   

https://www.prontopro.de/blog/nadine-grenningloh-fotografie/

Und noch mehr über mich :-).

© 2015 Nadine Grenningloh  Fotografie und Webdesign

Michaelisstraße 2

20459 Hamburg

Tel: 040 64859330

n.grenningloh@hamburg.de

  • Instagram Nadine Grenningloh